Covid19 Info

Da Psychotherapie als “versorgungskritische Dienstleistung” deklariert ist, bleibt meine Praxis auch bei einem “Lockdown” oder Ähnlichem geöffnet. Es werden auch neue Klienten aufgenommen.

Vorübergehend ist es möglich Therapie, Beratung und Coaching auch per Telefon bzw. Videotelefonie zu machen. Online- bzw. telefonische Sitzungen werden von den Sozialversicherungsträgern in gleicher Form vergütet, wie Sitzungen vor Ort.

Psychotherapeutische Behandlungen sind von der Maskenpflicht ausgenommen. Ich achte darauf, dass ein entsprechend vergrößerter Abstand (min. 2 Meter) gegeben ist. Auf Wunsch, kann die Sitzung natürlich auch mit Mund- Nasenschutz durchgeführt werden.